SAP Business Warehouse

Das SAP Business Warehouse (SAP BW) erweitert SAP ERP-Anwendungen um eine vollständige Business Intelligence-Lösung. Die Plattform enthält Schnittstellen zu SAP ERP-Modulen, ein Data Warehouse zum Speichern der Daten, Data Mart-Modelle sowie Schnittstellen für alle SAP Reporting-, Analyse- und Planungsapplikationen.

Eine skalierbare, mehrschichtige Architektur und die große Auswahl an vordefiniertem, praxiserprobtem Business Content machen das SAP BW besonders leistungsstark. Zudem bietet die Business Intelligence-Lösung grundlegende Strukturen für das Enterprise Informationen Management.

Es lassen sich alle Daten aus der SAP Business Suite sowie heterogene Datenquellen integrieren. Modellierungsmuster – mit bewährten Geschäftsverfahren und vordefiniertem, passgenauem Business Content als Basis – garantieren eine schnelle Implementierung. Alle Modelle lassen sich über verschiedene Anwendungsbereiche hinweg einsetzen und stellen eine einheitliche Datenbasis im gesamten Data Warehouse sicher. Die dimensions- und hierarchieübergreifende Aufbereitung mehrdimensionaler Geschäftsdaten liefert eine solide Grundlage für Reporting, Analyse und Planung. Durch das vordefinierte Business Content – wie direkt einsatzbereite ETL-Routinen, InfoCubes, Datenmodelle oder Berichte – lassen sich Reporting- und Analysefunktionen quasi 'out of the box' nutzen.

SAP BW on HANA

Das SAP BW kann auf bewährten relationalen Datenbanken, wie auch auf den neuen In-Memory-Datenbanken der führenden Hersteller betrieben werden. Beim Einsatz der In-Memory-Technologie SAP HANA (SAP BW on HANA) lassen sich nicht nur erhebliche Verbesserungen bei der Datenhaltung und Performance erzielen, sondern es ergeben sich neue Möglichkeiten bei der Datenmodellierung und im Aufbau der Architektur.

Viele neue Objekte wie Composite Provider und Open ODS View sowie die Funktionalitäten SAP Smart Data Integration (SDI) und SAP Smart Data Access (SDA) lassen sich nur mit SAP BW on HANA nutzen. Dazu ist eine neue, ganzheitliche Schichtenarchitektur (LSA++) nötig.

SAP BW/4HANA

SAP stellt mit BW/4HANA ein neues, schlankeres, schnelleres und moderneres Data Warenhause bereit. Signifikate, neue Funktionen für das Business Warehouse sollen in Zukunft nur noch auf SAP BW/4HANA angeboten werden.

Business Intelligence SAP BW/4HANA

SAP BW/4HANA ist konsequent auf die HANA-Plattform optimiert worden. Eine agile Data-Warehousing-Architektur ermöglicht eine schnelle Reaktion auf geänderte Anforderungen. Die Integration und Harmonisierung von Daten auch aus Nicht-SAP-Systemen wurde erheblich vereinfacht.

Dabei folgt SAP BW/4HANA drei Entwicklungsgrundsätzen: Die Lösung basiert auf einem stark vereinfachten Datenmodell, bietet eine moderne Benutzeroberfläche und ist speziell für höchste Performance entwickelt.

  • Performance-Steigerung beim Laden, Abrufen, Analysieren, Bereitstellen und Planen von Daten

  • Vereinfachung bei der Datenmodellierung durch eine moderne Systemoberfläche, Advanced DataStore-Object (ADSO) und CompositeProvider

  • Beschleunigung bei der Entwicklung von Lösungen mit vereinfachten Objektmodellen und SQL-Support

  • Neue Schnittstellen wie SAP Smart Data Integration (SDI) und SAP Smart Data Access (SDA)

  • Multi-Temperatur-Speicheroptionen zur Optimierung der Datenverwaltung, zur Verbesserung der Antwortzeiten bei Datenabfragen und zur Verringerung der Gesamtbetriebskosten

Für den Wechsel auf SAP BW/4HANA gibt es verschiedene Migrationspfade und Vorgehensmodelle. Folgende Schritte sind im Regelfall auszuführen:

  1. Datenbankaustausch auf SAP HANA
  2. Umstellung auf SAP BW/4HANA-optimierte Objekte
  3. Konvertierung zu SAP BW/4HANA

Um die Migration auf SAP BW/4HANA noch mehr zu vereinfachen, stehen zusätzlich zwei weitere Vorgehensweisen zur Verfügung.

  • In-Place-Konvertierung des gesamten Systems

  • Remote-Konvertierung ausgewählter Szenarien

Bei komplexen Systemumgebungen kann ein reiner Greenfield-Ansatz zielführend sein. In jedem Fall ist vor der Umstellung auf SAP BW/HANA eine ausführliche Analyse-Phase und eine professionelle Projektplanung notwendig.

Als einer der führenden nationalen SAP Business Intelligence-Dienstleister verfügen wir über eine tiefgreifende Expertise bei der Realisierung komplexer SAP BW-Projekte. Gerne unterstützten wir Sie bei der Einführung von oder bei der Migration auf SAP BW/4HANA, beraten Sie bei der Implementierung schlanker und agiler Architekturen und führen Ihre Projekte zum Erfolg.

Windhoff Software Services ist SAP Gold Partner

Windhoff Software Services ist SAP Partner Center of Expertise

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.