Vielfältige Implementierungsoptionen und Features in SAP BPC

Seit geraumer Zeit ist SAP Business Planning and Consolidation (BPC) bei der SAP als strategisches Planungswerkzeug gesetzt und wird dementsprechend konsequent weiterentwickelt und im Produktportfolio mit angrenzenden Produkten für Reporting, Analyse und Prognosen verzahnt. Dadurch ergeben sich für Unternehmen vielfältige Möglichkeiten, Planungsprozesse in den gesamten Steuerungszyklus zu integrieren und bereits vorliegende Ist- und Prognose-Daten in den Prozess der Plan- und Budgeterstellung einzubinden.

Weiterlesen
Markiert in:
814 Aufrufe
0 Kommentare

SAP BPC im Fokus: Planen und Konsolidieren leicht gemacht

Im Kurzinterview gibt uns Benedict Ewert, SAP-BPC-Experte bei Windhoff Software Services, einen Einblick rund um die Lösung des Walldorfer Softwareherstellers, mit der sich akkurate Finanz- und Prozessdaten bereitstellen lassen.

Weiterlesen
4421 Aufrufe

SAP BPC – Funktion EXPAND & REFRESH nach Auswahl innerhalb einer Dropdownbox

Erstellte Eingabemasken in SAP Planning & Consolidation (BPC) erfordern teilweise Lösungen, die nicht mit den hauseigenen Standardmitteln umsetzbar sind. So auch im folgenden Fall: Für die Auswahl von Konten/Regionen etc. werden Dropdownlisten verwendet. Nach getätigter Auswahl soll sich die Eingabemaske selbstständig aktualisieren und die Daten entsprechend aus der Datenbank abgerufen werden.

Gründe für eine solche Implementierung:

  • es ist als Arbeitserleichterung für den Endbenutzer gedacht oder

  • Berechtigungsvergaben machen dies erforderlich.

Weiterlesen
3308 Aufrufe
Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.